Quintett PU & JB

 slide32ae00491ade4d26821cf2b022af5b391

 

Corinna:

Bei einer Session im Ettlinger Birdland lernten sich Jens Bunge und Reiner Ziegler schon vor Jahren kennen. Bald ergab sich die Möglichkeit, mit Pirmin Ullrich am Sax eine Quintettformation zu bilden, deren Reiz im gemeinsamen Sound von Saxophon und Mundharmonika liegt.

Beide alte Hasen und im süddeutschen Raum wohlbekannt und geschätzt, entwickelten sie ein Zusammenspiel, welches das bop-orientierte Spiel von Jens Bunge, das selbst auf internationaler Ebene keinen Vergleich zu scheuen braucht, mit der Expressivität des Saxophons von Pirmin Ullrich zu einer explosiven Mischung kombiniert.

Sie präsentieren mit ungebremster Spielfreude sowohl Klassiker wie Moment’s Notice bis zu Latin-nummern von Horace Silver wie Nica’s Dream aber auch stilvoll arrangierte Eigenkompositionen von Ullrich, Ziegler und vor allem Bunge, dessen Spezialität die Adaption asiatischer Volksweisen für den Jazz ist (siehe JazzPodium).