Quintett PU & VD

pirmin_ullrivh_volker_deglmann

Pirmin Ullrich am Baritonsax und Volker Deglmann an der Trompete setzen in ihren „Jazz-Classics“  Soundideale der klassischen Quintette des Jazz der 50er und 60er Jahre um

seien es Hommagen  an die beiden Altmeister Gerry Mulligan und Chet Baker der West-Coast-Ära oder an die Zeit des Hardbop mit z.B. Horace Siver ,  stets setzen die beiden Protagonisten den Sound  ihrer Heroen kongenial um,   begleitet von dem Reiner Ziegler Trio und spielen neben den Originals der damaligen Zeit stets auch eigene Stücke von Ullrich und Ziegler.

mulligan-baker: